Das war das Jahr 1977

minimieren

Auszug aus dem Jahrbuch der IHK-Offenbach - 1977

Die alljährliche Aussprache mit dem Präsidium und der Hauptgeschäftsführung fand in diesem Jahr am 15. Februar statt.

Es wurden monatlich Vorstandssitzungen abgehalten.

Mitglieder-Veranstaltungen des Juniorenkreises im Berichtsjahr:

25.01.1977 Besichtigung des Pressehauses Bintz-Verlag GmbH & Co. KG (Offenbach-Post)
02.02.1977 Informations- und Werbeveranstaltung für neue Mitglieder und Interessenten im Hotel „Zur Post“, Offenbach-Bürgel
23.02.1977 Aschermittwoch-Fischessen im Restaurant Klosterstuben, Seligenstadt
09.03.1977 „Brauchen wir Kernenergie?“ Informationsveranstaltung in der Firma Kraftwerk-Union, Offenbach am Main
31.03.1977 Osterstammtisch mit Firmenpräsentation (Adressograph-Multigraph GmbH, Dreieich-Sprendlingen)
28.04.1977 „Berufsschule in der dualen Ausbildung – Aufgabe und Realität“
13.-14.05.1977 Landeskonferenz der hessischen Juniorenkreise:
Anlässlich des Jubiläums OF 1000 der Stadt Offenbach am Main wurde der Offenbacher Juniorenkreis beauftragt, die diesjährige Landeskonferenz der hessischen Juniorenkreise auszurichten. Diese begann am 13.05. mit der Landessprechersitzung und einem Juniorenabend im Burgkeller Dreieichenhain und wurde am 14.05. mit der Veranstaltung mit Bundeskartellamtspräsident Kartte, der die Festrede hielt, fortgeführt. Den Abschluss bildete ein gemütlicher Ausklang im Gasthaus „Grüner Baum“, Neu-Isenburg.
21.06.1977 Tagung der neuen Projektgruppe „Schaffung neuer Ausbildungsplätze“
07.07.1977 Veranstaltung mit Stadtkämmerer Lüdersen
Thema: „Was tut die Stadt für ihre Wirtschaft?“
06.08.1977 Weinprobe im Weingut Finger, Eimsheim
10.09.1977 Besuch der „documenta“ in Kassel
17.09.1977 Junioren-Fahrrad-Rallye 1977 quer durch Wiesen und Wälder um Lämmerspiel
30.09.1977 Ausflug zum Commerzbank-Ausbildungszentrum in Glashütten/Ts.
04.10. und 01.11.1977 Stammtische im Hotel Graf, Offenbach
15.11.1977 Ausflugsfahrt nach Mainz zum Gutenbergmuseum und zur Kupferbergkellerei mit Ausklang im Haus des deutschen Weines
22.11.1977 Jahresmitgliederversammlung im Hotel „Zur Post“, Offenbach-Bürgel. Es wurde der neue Vorstand für 1978 gewählt:

1. Sprecher:
Walther Berdux, Juniorchef der Kohlengroßhandlung Walther Berdux KG, Berliner Straße 137, 6050 Offenbach am Main

2. Sprecher:
Günter Jucht, Geschäftsführer der Firma Jucht Wohnbau-Technik GmbH & Co., Kolpingstraße 21, 6052 Mühlheim am Main 3

Weitere Vorstandsmitglieder:
Peter L. Günderoth, Inhaber der Firma Peter L. Günderoth KG, Meisenstraße 10, 6078 Neu-Isenburg 2

Carl-Josef Dreker, Personal- und Verwaltungs-Chef der Firma Kaufhof AG, Frankfurter Straße 14-16, 6050 Offenbach am Main

1. Sprecher 1977:
Klaus Altenheimer, Direktor der Commerzbank AG, Kaiserstraße 74, 6050 Offenbach am Main

Als Pressesprecher für den Vorstand:
Klaus-Dieter Dettweiler, Leiter der Außendienstverwaltung – Region Mitte der Firma IBM Deutschland GmbH, Lyoner Straße 13, 6000 Frankfurt am Main, (zuständig für Nieder-Roden).

03.12.1977
Herbstball 1977 im Forsthaus Gravenbruch, Neu-Isenburg

14.12.1977
Weihnachtsstammtisch in der Bezirkssparkasse Seligenstadt, Seligenstadt

 


 

http://www.wjd.de http://jci.cc/ http://grimmhorn.de Weitere Informationen finden Sie hier... Twitter der WJ-Offenbach      Zur XING-Gruppe der WJ-Offenbach...