Auszug aus dem Jahrbuch der IHK-Offenbach - 1971

Die Aufwärtsentwicklung in der Mitgliederbewegung des Juniorenkreises der Kammer kommt in dem derzeitigen Stand von 105 ordentlichen Mitgliedern und 21 Gästen zum Ausdruck.

Zwei Mitglieder des Juniorenkreises gehören der Vollversammlung und 16 Mitglieder verschiedenen Ausschüssen der Industrie- und Handelskammer Offenbach an. Darüber hinaus gehören zwei Mitglieder Ausschüssen des Deutschen Industrie- und Handelstages an.

In den Jahren 1970 bis 1971 wurden folgende internationale oder überregionale Veranstaltungen durch Vorstandsmitglieder besucht:

European-JCI-Conference in Brüssel (25. bis 27. Juni 1970)
Bundeskonferenz der Juniorenkreise der deutschen Unternehmerschaft in Kassel (08. bis 10. Oktober 1970)
JCI 25. Silver-Jubilee-World/Congress in Dublin (01. bis 02. November 1970)
XV. National-Konferenz des Indian Junior Chamber (JCI) in Ahmedabad (24. bis 27. Dezember 1970)
2. Inter-Chapters Treffen in Wien (22. bis 24. Januar 1971)
Euro-Kongress in Barcelona (01. bis 03. Juli 1971)
Jahreswelttreffen in Honolulu (31. Oktober bis 06. November 1971)
sowie drei hessische Vorstandssitzungen.

Vorstand
1. Erster Sprecher Manfred Eck
2. Zweite Sprecherin Anita Rhode
3. Madan Arora
4. Horst Peters

Ferner gehört dem Vorstand Hauptgeschäftsführer Dr. Kurt Glück an, der ständig durch Dr. Klaus Crößmann vertreten wird, dem die Geschäftsführung des Juniorenkreises übertragen wurde.

JCI-Executive-Vice-Präsident Wolfgang Kappus und der 1. Sprecher der Juniorenkreise der Deutschen Wirtschaft, Dr. Marzell Bünnemeyer, wurden 1971 vom Offenbacher Juniorenkreis gestellt.

Über die Veranstaltungen gibt die Zusammenstellung in der statistischen Übersicht Aufschluß.

Statistische Übersicht

13.01.1971

Diskussionsabend mit Offenbacher Oberbürgermeister

25.01.1971

Vorstandssitzung

29.01.1971

Empfang des 1. Sprechers der deutschen Junioren, Dr. Marzell Bünnemeyer, und des Executiv-Vizepräsidenten der JCI, Dipl.-Kfm. Dipl.-Volkswirt Wolfgang Kappus

15.02.1971

Dr. Kluge „Welchen Nutzen ziehen Klein- und Mittelbetriebe aus den Ergebnissen des modernen Managements?“

24.02.1971

Vorstandssitzung

09.03.1971

Stammtisch

25.03.1971

Privatdozent Dr. Fenn „Arbeitsrecht aus Unternehmersicht“

31.03.1971

Vorstandssitzung

23. und 24.04.1971

Steuerseminar zur Vorbereitung des Hessischen Junioren-Tages (Frankfurt am Main)

29.04.1971

Besuch der Deutschen Klinik für Diagnostik (Wiesbaden)

04.05.1971

Dr. Häberlein „Ausgewählte Probleme der Steuerreform“

05.05.1971

Dipl.-Volkswirt Rebentisch „Das Verhalten der Japaner auf dem Weltmarkt“ (Sitzung des Außenwirtschaftsausschusses)

10.05.1971

Vorstandssitzung

14.05.1971

Abendessen zu Ehren des JCI-Vizepräsidenten Varma

15.05.1971

Hessischer Juniorentag (Darmstadt)

05.06.1971

Rallye

07.06.1971

Vorstandssitzung

22.06.1971

Dr. Tobias „Biologische Aspekte des Gewässerschutzes“

06.07.1971

Besichtigung des Flughafens Rhein-Main (Tower)

28.07.1971

Stammtisch (Firmenpräsentation)

19.08.1971

Stammtisch (Firmenpräsentation)

06.09.1971

Dr. Böhm „Moderner Strafvollzug und Probleme der Resozialisierung“

09.09.1971

Vorstandssitzung

22.09.1971

Diskussionsabend über die Arbeit des Juniorenkreises mit Firmenbesichtigung (Sandviktube, Sprendlingen)

05.10.1971

Besichtigung des Flughafens Rhein-Main (Tower)

12.10.1971

Vorstandssitzung

04.11.1971

H. J. Kirchner „Aktuelle Osthandelsfragen“ (Sitzung des Außenwirtschaftsausschusses)

19. und 20.11.1971

IBM-Planspiel TOPIC

30.11.1971

Mitgliederversammlung

13.12.1971

Firmenpräsentation Eck (Vorbereitung des Projektes)

16.12.1971

Vorstandssitzung

29.12.1971

Vorstandssitzung

 


 

 

1971_EVP_Wolfgang_Kappus2.jpg
JCI Executive Vice President Wolfgang Kappus

1971_EVP_Wolfgang_Kappus.jpg

http://www.wjd.de http://jci.cc/ http://grimmhorn.de Weitere Informationen finden Sie hier... Twitter der WJ-Offenbach      Zur XING-Gruppe der WJ-Offenbach...